Beiträge

Konstruktion und statische Berechnung mit Hilfe der Software

„PALLET Express“ [HPE Version]

Die Beantwortung der Frage nach der maximalen Belastung und die grundsätzlich steigenden Anforderungen an den Ladungsträger Palette haben unseren Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. veranlasst gemeinsam mit dem französischen Unternehmen itech eine Software zu entwickeln, die in der Lage ist, verlässliche Antworten zu liefern.
Mit PALLET Express [HPE-Version] liegt nun ein völlig neues Programm vor, mit dem Paletten nach dem Stand der Technik konstruiert, zeichnerisch dargestellt und statisch berechnet werden können.

Die Vorteile des Programms sind:
•    verbesserte Oberfläche und Handhabung
•    Übernahme der Berechnungsverfahren gemäß DIN EN 1995
•    Berücksichtigung der Belastungsfälle nach DIN EN ISO 8611 (Test 1, 2 und 5)
•    Übernahme der durch den HPE ermittelten Festigkeitskennwerte für Palettenholz
•    Anpassung diverser Beiwerte (Teilsicherheitsbeiwerte etc.)
•    Statische Berechnungen nach der Finite-Elemente-Methode
Grundlage der HPE-Version sind die in umfangreichen Versuchsreihen bei der BFSV (Hochtext: BFSV Verpackungsinstitut Hamburg GmbH BFSV = Beratung, Forschung, Systemplanung, Verpackungsentwicklung und –prüfung) ermittelten, und wissenschaftlich ausgewerteten Kennwerte für Palettenholz.
Die PALLET Express [HPE-Version] weicht in den o. g. Punkten von der internationalen Version ab und steht nur HPE-Mitgliedsunternehmen, deren Mitarbeiter eine entsprechende Schulung absolviert haben, zur Verfügung.
Nur die PALLET Express [HPE-Version] liefert aufgrund der ermittelten Festigkeitskennwerte und angepassten Beiwerte praxisgerechte und belastbare Ergebnisse für die Tragfähigkeit von Holzpaletten.
Nutzen auch Sie die Möglichkeiten der neuen Software PALLET Express [HPE-Version] um Ihre schon im Einsatz befindlichen oder neu zu konstruierenden Holzpaletten im Hinblick auf den Materialeinsatz und die Belastungsfähigkeit zu optimieren bzw. zu überprüfen.
Die Gebr. Robers GmbH hat als Mitglied des Lenkungsausschusses aktiv an der Entwicklung von PALLET Express [HPE-Version] mitgearbeitet. Hierdurch sind wir in Lage, Sie sehr detailliert über alle Möglichkeiten des Programmes zu informieren. Für alle Fragen rund um dieses Thema stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.