Ab heute verschönert die alte Gattersäge unseren Vorplatz an der Robert-Bosch-Straße. Viele Jahre hat die Maschine aus dem Sägewerk uns treue Dienste geleistet, bevor sie mit schwerem Gerät aus der Halle geholt wurde.

Seit dem Jahr 1964 bis zum Einsatzende in 2017 wurden viele Baumstämme mit dem Möhringer Vertikal-Vollgatter passend zugeschnitten. Mit Hilfe von Autokränen, Staplern, Mobilkränen und einem Montageteam wurde das 12 t schwere Teil im Sägewerk demontiert und als Monument vor dem Unternehmen wieder aufgebaut. Wer sich das Industriedenkmal live anschauen möchte, kann uns gerne einen Besuch abstatten.